Das Jakob-Riedinger-Haus wird größer und moderner

 

Plan JRH

Der Neubau des Jakob-Riedinger-Hauses auf dem Heuchelhof ist beschlossene Sache. Er wird die Wohnqualität deutlich verbessern. Auf drei Stockwerken wird es 62 Bewohnern im Wohn- und Wohnpflegeheim ein Zuhause im Grünen bieten. Die früheren Räume stehen dann einer Erweiterung der orthopädischen Klinik König-Ludwig-Haus zur Verfügung. Die Bauarbeiten sollen 2020 abgeschlossen sein.

 

 

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast