Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Actionpainting_breit

Kampf der Detektive am 15.11.2018

In diesem Jahr wurde die Bühne in der Kapelle zum Schauplatz mysteriösem Geschehens: die Theatergruppe, unter der Leitung von Herrn Hannes Hirth, hatte sich in diesem Jahr für einen Krimi entschieden.

 

SAM_4366bearb

Die gespannten Zuschauer wurden in das „Schlosshotel Jakob- Riedinger- Haus“ eingeladen, wo immer wieder ungewöhnliche Dinge passieren und Dinge spurlos verschwinden. Brisant wird die Situation aber erst als auch ein Bewohner nicht mehr aufgefunden werden kann und man eine Entführung vermutet. Gut, dass zeitgleich im Schlosshotel auch ein Kongress der Detektive stattfindet. Mit Miss Marple, Schimanski und Co befinden sich kompetente Ermittler im Hotel und sämtliche „Fälle“ können aufgeklärt werden.

Wie in den Jahren zuvor wurde das Theaterstück von der Theatergruppe bei den Proben gemeinsam erarbeitet und an diesem Abend mit Unterstützung von ehrenamtlichen Mitarbeitern und der Sozialen Betreuung in der Kapelle aufgeführt.

Besonders hervorzuheben ist Alexander Fritz, der sich spontan bereit erklärte für die Tontechnik und spezielle Lichteffekte zu sorgen und dadurch den Auftritten der Schauspieler und Schauspielerinnen eine besondere Ausstrahlung zu geben.

SAM_4348bearb

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Kerstin Caporali
Jakob-Riedinger-Haus
Brettreichstraße 11
97074 Würzburg
Tel: 0931 803-1900
Fax: 0931 803-1911