Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19482_wirueberuns
Actionpainting_rot_breit
Actionpainting_breit

Das Jakob-Riedinger-Haus als Arbeitgeber

Als zertifizierter Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre wertvolle Arbeit qualitativ gute Arbeitsbedingungen:

  • Beschäftigung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes
  • Status als Beschäftigter des öffentlichen Dienstes (kann Vergünstigungen bei Versicherungen ermöglichen)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit vielfältigen und attraktiven Modellvarianten als Voraussetzung für eine gute Flexibilität
  • 30 Tage Urlaub zzgl. Sonderurlaube
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Mitarbeiter- und Bewohnerorientiertes Leitbild
  • Gleichbehandlung, Freundlichkeit und gegenseitiger Respekt
  • Mitarbeiterbeteiligung bei Weiterentwicklung und Veränderung
  • Ehrung bei Dienstjubiläen und Zuwendungen
  • Betriebsfeiern und Betriebsausflüge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Yoga und Pilateskurse im Haus, Nutzung von Fitness-Geräten (Vibrationstrainer, Massagesessel), Kooperation mit Fitnessstudio
  • Faire Dienstplanung
  • Persönliche Mitarbeiterentwicklungsgespräche
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Kostenübernahme
  • Inhouse Schulungen zu unterschiedlichsten Themen

 

Für unsere Auszubildenden:

  • Enge Zusammenarbeit mit den Berufsfachschulen der Auszubildenden
  • Praxisanleitung durch qualifizierte Mitarbeiter
  • Sonderurlaub zum Vorbereiten auf die Abschlussprüfung
  • Ehrung nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung und Zuwendungen

Wenn auch Sie Teil unseres Teams werden möchten, wenden Sie sich jederzeit gerne an unsere  Heimleitung, oder informieren sich über unsere Stellenangebote.

Für unseren Neubau am Heuchelhof, der im Frühjahr 2020 fertig gestellt wird, brauchen wir noch Verstärkung in unserem Mitarbeiterteam.

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Kerstin Koßner
Jakob-Riedinger-Haus
Brettreichstraße 11
97074 Würzburg
Tel: 0931 803-1900
Fax: 0931 803-1911